Bekanntmachung

Nachdem der Kunstmarkt aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie bereits abgesagt wurde, haben wir ebenfalls entschieden, auch den Bartholomäusmarkt, am 30.08.2020 nicht abzuhalten, verkündet 1. Bürgermeister Wolfgang Schmid. 

Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, da sich schon viele Fieranten für den Warenmarkt angekündigt haben.

Jedoch ist die Abhaltung des Marktes mit zahlreichen Hygieneauflagen verbunden, welche nur sehr schwierig eingehalten und kontrolliert werden können.

Wir bedauern es sehr und hoffen, dass der Bartholomäusmarkt im nächsten Jahr wieder wie gewohnt stattfinden kann, so Schmid.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Zurück