Mitteilung Sperrung der St 2090 zwischen Tann und Walburgskirchen

Sperrung der Staatsstraße 2090 zwischen Tann und Walburgskirchen aufgrund von Asphaltierungsarbeiten. Beginn am 15.04.2019 und sollte bis spätestens 17.05.2019 abgeschlossen sein. Witterungsbedingt können sich jedoch zeitliche Verschiebungen ergeben.

 

Die Maßnahme wird in 2 Bauabschnitten ausgeführt:

 

Bauabschnitt 1: von Tann (nördlich des Wertstoffhofes) bis Ortseingang Eiberg

Bauabschnitt 2: von Eiberg (nördlicher Ortseingang) bis Walburgskirchen (bis Brücke über den Grasenseer Bach südl. der Einmündung der Kreisstraße PAN 20 nach Langeneck)

 

Vollsperrung Bauabschnitt 1: ab 15.04. bis vorauss. 26.04.2019

Vollsperrung Bauabschnitt 2: ab 29.04. frühestens 8:00 Uhr, bis vorauss. 17.05.2019

Zurück